menu

> Grusswort Link Facebook Link Instagram

7. - 16. Juni 2019, Bad Hersfeld

Grußwort

Liebe Besucherinnen und Besucher!

„Ich bin Feuer und Flamme“, „Du brennst für etwas“, „Wir lassen den Funken überspringen“ – das sagen wir, wenn uns etwas begeistert und bewegt.
Schon in der Bibel werden „Begeisterung“ und „Berufung“ mit der kraftvollen Symbolik des Feuers zum Ausdruck gebracht. Das Alte und das Neue Testament erzählen faszinierende Geschichten, in denen Gott den Menschen im Feuer begegnet und sie ermutigt, ihrer Berufung zu folgen: Gott offenbart sich dem Mose in einem brennenden Dornbusch und führt als leuchtende Feuersäule das Gottesvolk durch die nächtliche Wüste. Die Pfingstgeschichte berichtet, wie sich der Geist Gottes den Anhängerinnen und Anhängern Jesu in Feuerzungen zeigt und sie mit Hoffnung und begeisternder Lebenskraft erfüllt und verändert. Solch eine Begeisterung wünschen wir auch den Besucherinnen und Besuchern des Hessentags in Bad Hersfeld. 

Deshalb laden die Evangelischen Kirchen in Hessen gemeinsam mit der Diakonie Hessen dazu ein, in einer multimedial inszenierten „Feuerkirche“ und einem feurigen Programm am Flammenzelt der eigenen Glaubenskraft nachzuspüren und sich berühren und bewegen zu lassen. Sie werden begeistert sein!

  • dfdgf
(Foto: medio.tv/schauderna)

Prof. Dr. Martin Hein
Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck

(Foto: ekhn.de)

Dr. Dr. h.c. Volker Jung
Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau 

(Foto: medio.tv/schauderna)

Dr. Harald Clausen
Vorstand  der Diakonie Hessen

Grusswort

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Mit einem brandheißen und brandaktuellen Programm präsentieren sich die Evangelischen Kirchen in Hessen zusammen mit der Diakonie auf dem Hessentag in Bad Hersfeld unter dem Thema „Feuer und Flamme“. Passend dazu inszeniert der Frankfurter Regisseur und Klang-Designer Parviz Mir-Ali die Bad Hersfelder Stadtkirche als „Feuerkirche“ und verwandelt sie in einen knisternden Erlebnisraum für die Begegnung mit grandiosen biblischen Feuer-Erfahrungen: Tauchen Sie ein in zwei flammende Multimedia-Shows in Kombination mit einem Live-Schauspieler. Lassen Sie sich von der Freude am Heiligen Geist anstecken und feiern Sie mit uns ein begeisterndes ökumenisches Pfingstfest in der Hersfelder Stiftsruine. Oder kommen Sie zum „Flammenzelt“ an der Stiftsruine, wo Sie täglich ein inspirierendes, vielfältiges Programm zum Mitmachen erwartet: geistliche Impulse, Talks, Konzerte, Kabarett und vieles mehr.

Wir brennen darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

(Foto: privat)

Pfr. Dieter Dersch 
Hessentagsbeauftragter der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck

(Foto: privat)

Pfrin. Mareike Frahn-Langenau 
Hessentagsbeauftragte der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau 

(Foto: privat)

Sebastian Wenz 
Projektbeauftragter der Diakonie Hessen